KANDIDATENVORSTELLUNG

Henning Zierock:
Riesige Chancen als Solarstadt

Henning Zierock warb für einen anderen politischen Blick und für ein "solidarisches Stuttgart", das auch draußen in der Welt den Menschen Lebensgrundlagen gibt. Der Oberbürgermeister müsse auch in der Stadt die vielen Menschen anderer Nationalitäten bei seiner Tätigkeit "mitnehmen". Der Lehrer forderte "mehr Transparenz" und mehr Bürgerentscheide. Stuttgart habe riesige Möglichkeiten, herausragende Solarstadt zu werden, doch nicht mal auf dem neuen Museum gebe es eine Solarzelle. Hier liege die eigentliche Herausforderung für Stuttgart im 21. Jahrhundert, nicht im Projekt Stuttgart 21. Wasser- und Stromnetz zu verkaufen, sei falsch gewesen. "Grundelemente müssen in der Hand der Bürger bleiben."

zierock-stn


StN, 04.10.2004, 13:26 Uhr

Trackback URL:
https://henningzierock.twoday.net/stories/362772/modTrackback

logo

Henning Zierock

OB-Kandidat für Stuttgart

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

Oktober 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 

Aktuelle Beiträge

DANKE !
Liebe Unterstützer/innen! ich bedanke mich bei allen,...
Henning Zierock - 19. Okt, 16:43
UNTERWEGS
Unterwegs mit OB-Kandidaten Außenseiter mit revolutionären...
Henning Zierock - 13. Okt, 19:21
KANDIDATENVORSTELLUNG
Henning Zierock: Riesige Chancen als Solarstadt Henning...
Henning Zierock - 13. Okt, 19:14
VERANSTALTUNGEN
Termine für Samstag, 9. Oktober 2004: 10.00 Uhr Wochenmarkt...
Henning Zierock - 8. Okt, 20:41
THESENANSCHLAG AM RATHAUS
Pressemeldung, 8. Oktober 2004 Zierock schlägt Thesen...
Henning Zierock - 8. Okt, 20:38

Status

Online seit 7195 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Okt, 16:43

Credits